Kurse

Drehen auf der Töpferscheibe

Seit 5000 Jahren stellen wir Menschen Gebrauchsgeschirr auf der drehenden Scheibe her.

In diesem Kurs lernen sie die Grundlagen dieser Technik kennen und können am Schluss einen Ballen Ton zentrieren und daraus ein Gefäss formen. Wir werden auch das Abdrehen lernen und Henkel und Ausguss formen.

 

Daten: Mittwoch, 14. Oktober bis 2. Dezember, ohne 11. November

7 Nachmittage, jeweils von 13h30 - 16h30

Preis bei 1-2 Teilnehmern: 630.-/Person, bei 3-4 Teilnehmern: 420.-/Person + 20.-/kg Material (Ton, Glasur und 2 Brände)

Anmelden bis am 6. Oktober: 078 732 01 45, sonja.bieri@gmx.ch

Tonwerkstatt

Aus einem Klumpen Ton kann fast alles entstehen, was wir uns vorstellen können. Sie lernen das Material Ton kennen und erhalten einen Einblick in verschiedene Handaufbautechniken (Daumenschale, Würstli, Platten, Modellieren). Sie können den Kurs einerseits nutzen, um sich intensiv mit dem Material auseinanderzusetzen und auch, um eine eigene Idee umzusetzen.

Wenn sie eine eigene Idee haben, die sie gerne umsetzen möchten, melden sie sich am besten bis am 29. September bei mir. So können wir schauen was möglich ist und ich kann, gegebenenfalls, noch Material organisieren.

 

Daten: Donnerstag, 15. Oktober - 29. November

7 Abende, jeweils von 18h30 - 20h30

Preis bei 1-2 Teilnehmern: 420.-/Person, bei 3-5 Teilnehmern: 280.-/Person + 20.-/kg Material ( Ton, Glasur, 2 Brände)

Anmelden bis am 6. Oktober: 078 732 01 45, sonja.bieri@gmx.ch

Individuelle Kurse

Für individuelle Kurse fragen sie einfach nach: 078 732 01 45 oder sonja.bieri@gmx.ch