Kurse

Drehen auf der Töpferscheibe

Seit 5000 Jahren stellen wir Menschen Gebrauchsgeschirr auf der drehenden Scheibe her.

In diesem Kurs lernen sie die Grundlagen dieser Technik kennen und können am Schluss einen Ballen Ton zentrieren und daraus ein Gefäss formen. Wir werden auch das Abdrehen lernen, Henkel und Ausguss formen und die Gefässe am Schluss glasieren.

Es sind keine Vorkenntnisse notwendig.

Daten Kurs 1: Mittwoch  19. Januar - 9. März,  jeweils von 18 - 21h - Ausgebucht
Daten Kurs 2: Samstag   22. Januar - 12. März, jeweils 9 - 12h

 

Preis     bei 2 Teilnehmern: 720.-/Person
           bei 3-6 Teilnehmern: 480.-/Person
           + 16.-/kg Material (Ton, Glasur und 2 Brände

 

Anmelden bis 3. Januar

 

Die Anmeldung gilt als verbindlich ab dem Erhalt der Teilnahmebestätigung.



Tonwerkstatt

In der offenen Werkstatt können sie die Infrastruktur einer gut eingerichteten Keramikwerkstatt nutzen und ich unterstütze sie bei der Umsetzung von ihrem Projekt. Es stehen verschiedene Tone und Hilfsmittel zur Verfügung. Sie melden sich für die gewünschten Termine an, die Werkstatt ist ab 3 Teilnehmern offen. Es hat Platz für max. 5 Teilnehmer.

 

Daten 1 Abend pro Woche ab ca Ende April bis Ende Mai, die Daten gebe ich noch bekannt

Preis pro Abend 60.- + 16.-/kg Material (Ton, Glasur, 2 Brände)

An- und abmelden jeweils einige Tage davor, Achtung: die Plätze sind beschränkt


Kursbedingungen

Ein Kurs gilt als gebucht sobald sie von mir eine mündliche oder schriftliche Bestätigung erhalten haben.

 

Abmelden

Melden sie sich so früh wie möglich falls sie nicht an einem gebuchten Kurs teilnehmen können. Vielleicht wartet jemand auf einen freiwerdenden Platz oder die Teilnehmerzahl ist so gering, dass ich den Kurs umorganisieren oder annulieren muss.

  • in jedem Fall verrechne ich bei einer Abmeldung eine Bearbeitungsgebühr von 50.-
  • bis 14 Tage vor Kursbeginn: 40% der Kurskosten
  • ab 7 Tage vor Kursbeginn: 100% der Kurskosten

Falls ich einen Ersatz für sie finde, verrechne ich lediglich die Bearbeitungsgebühr.